Neuigkeiten
22.04.2016
Kreisfrauen Union zu Gast im Industriemuseum Cromford

„Die Macht der Mode“ – unter diesem Titel stand die „anziehende“ Zeitreise durch das Ratinger Textilmuseum Cromford der Damen des Kreisvorstandes der Frauen Union Mettmann. Die Leiterin des LVR-Museums, Claudia Gottfried, erläuterte während des Rundgangs durch die Baumwollspinnerei, dass Gesellschaft und Politik als die wahren Modemacher der ersten 20 Jahre des 20. Jahrhunderts gelten. Nicht die Geschichte der Emanzipation allein verkürzte die Röcke, sondern die Moderne, so Gottfried. Mit der Industrialisierung musste Mode zweckmäßig werden, um die Bedürfnisse der Frauen, besonders der berufstätigen, zu erfüllen.

weiter

29.03.2016
Die FU Heiligenhaus besucht die Lebenshilfe
Es war wieder eine große Freude für beide, die Bewohner der Lebenshilfe und die Damen der Frauen Union Heiligenhaus: Die österliche Begegnung und Übergabe der Ostereier uind Osterhasen an die Bewohner der Lebenshilfe.
weiter

16.03.2016

Einige Damen des Vorstands sowie weitere Damen aus der FU Kreis Mettmann waren der Einladung von Dr. Wilhelm Droste MdL in den Landtag gefolgt, um dort ein reichhaltiges Informationsangebot sowie eine Plenarsitzung und eine anschließende Diskussion zu erleben.


weiter

16.02.2016
Themen für 2016
Einen ganzen Vormittag gingen die Mitglieder des Vorstandes des Kreisverbands Mettmann der Frauen Union in Velbert in Klausur um die Themen und Inhalte für das Jahr 2016 zu besprechen. Gäste waren die beiden Bundestagsabgeordneten Michaela Noll und Peter Beyer. Gastgeber war der Velberter CDU Stadtverbandsvorsitzende Marc Ratajczak.
weiter

18.01.2016
Liebe Damen,

nachdem wir ein bewegtes politisches Jahr hinter uns gelassen haben, beginnt das neue Jahr 2016 erst recht mit einem Schock: Sexuelle Übergriffe auf Frauen in Köln von Männern mit Migrationshintergrund.
weiter

10.01.2016
Nachrichten aus den FU-Stadtverbänden
Einen ausgesprochen herzlichen Empfang erhielten die FU Damen vom Team um René Georg und seiner Firma Wooozy anläßlich des Ladies Day. Es fing an mit einem Sektempfang und einer Verlosung von Gutscheinen einer Sportfirma, Begrüßung durch René Georg, alias Hoppeditz, Schlendern durch die fantastischen Räumlichkeiten mit Karnevalsartikeln,- Garderobe, dann Anprobieren, Kaufen und last but not least einer Show des Männerballetts 'the Pink Ladies' , was den Höhepunkt des Ladies Day ausmachte und zu großer Erheiterung bei den Damen beitrug.
weiter

20.12.2015
Nachrichten aus den FU-Stadtverbänden
Die CDU Frauen Union verbrachte ihre Weihnachtsfeier traditionell kürzlich im Waldhotel. Zur Begrüßung überraschte FU Vorsitzende Uschi Klützke alle Damern mit der Nachricht und den Grüßen von Alterspräsidentin Alice Thormählen, die leider gesundheitlich absagen mußte, dafür aber alle Damen zu dem bestellten 3-Gang-Diner einlud.
weiter

27.11.2015
Artikelbild
Mitmachaktion "Das Schweigen brechen" - Dr. Annette Koewius (Vorsitzende).
Frauen Union weist auf die Arbeit des bundesweiten Hilfetelefons hin

„Es geht darum, dass Schweigen zu brechen“, betont Dr. Annette Koewius. Jede dritte Frau in Deutschland wird im Laufe ihres Lebens Opfer körperlicher oder seelischer Gewalt. Die Gewalt fände in der Mitte der Gesellschaft statt – betroffen seien Frauen jeden Alters und jeder Schicht. Nur jede Fünfte hole sich Hilfe und Unterstützung. Der internationaler Gedenktag in dieser Woche soll aufrütteln, so die Kreisvorsitzende der Frauen Union im Kreis Mettmann. In diesem Zusammenhang macht die Kreis Frauen Union auf das Hilfetelefon aufmerksam, welches 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr erreichbar ist.

weiter

03.11.2015
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

„Ich freue mich über das ungebrochene Vertrauen meiner Frauen“, erklärte Dr. Annette Koewius, die am vergangenen Donnerstagabend im Kreishaus Mettmann einstimmig zur Vorsitzenden der Kreisfrauen Union wiedergewählt wurde. Sie steht seit zwölf Jahren an der Spitze der Frauen Union im Kreis Mettmann. Die promovierte Volkswirtin kündigte an, sich in den kommenden zwei Jahren noch einmal mit vollem Einsatz in die politische Arbeit von Frauen für Frauen einbringen zu wollen.

weiter

05.10.2015
31. Bundesdelegiertentag der Frauen Union Deutschlands

Die Frauen Union Deutschlands kam Ende September zu ihrem 31. Bundesdelegiertentag in Kassel zusammen. Die Frauen Union im Kreis Mettmann entsandte Ulla Greve-Tegeler (Hilden) und Melanie Meyer (Ratingen) als Deleierte.

Mit der Antragsberatung und der Diskussion über „Meine CDU 2017“ wurde sich aktiv für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Frauen Union und unserer Mutterpartei der CDU eingebracht. Im Mittelpunkt stand jedoch der Leitantrag „Lohngerechtigkeit jetzt“, mit dem die Frauen Union sin in der öffentlichen wie in der innerparteilichen Debatte für die Abschaffung von geschlechtsbedingten Ungerechtigkeiten im Berufsleben positioniert.Im Fokus standen darüber hinaus Neuwahlen des Bundesvorstandes.


weiter